17S45 – Focus, C-MAX, Kuga, Mondeo, Galaxy und S-MAX: Motoröl, Leck in Ölwanne — Rückrufaktion (Erinnerung)

Ford führt ständig Qualitätskontrollen in der Produktion und an ausgelieferten Fahrzeugen durch.

Es besteht die Möglichkeit, dass die Kalibrierung des Motorsteuergeräts bei bestimmten Motoren des Typs 2.0L Duratorq Diesel eine Überhitzung nicht ordnungsgemäß erkennt. In Extremfällen kann ein überhitzter Motor zu einem Leck in der Ölwanne und in der Folge zu einem Verlust von Motoröl führen.

Es ist eine überarbeitete Kalibrierung für das Motorsteuergerät verfügbar, die eine verbesserte Überhitzungserkennung enthält. Im Falle einer Überhitzung wurde die Funktion einer Warnleuchte und die Drosselung der Motorleistung integriert.

 

 


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.